Brandkatastrophen in Wörth und anderen Vorwaldgemeinden im 19. Jahrhundert

Vortrag von Bernhard Fuchs aus der Reihe "Reden über Wörth"

Noch im 19. Jahrhundert sind im Königreich Bayern zahllose Orte komplett niedergebrannt. Der Vortrag widmet sich am Beispiel der Märkte Wörth, Donaustauf und Falkenstein den Brandereignissen und -ursachen, der finanziellen Bewältigung durch Versicherungen und Spendensammlungen und schließlich der Wiederaufbauarchitektur.

Ort: Bürgersaal, Ludwigstr. 7

Uhrzeit: 19:30
Eintritt: Frei

Zurück