Die 30er Jahre -Zwischen Machtergreifung, Gleichschaltung und Exil

Lena Schöberl, Josef Schindler und Johann Festner versuchen in ihrem Vortrag ein Bild der 30er Jahre des vergangenen Jahrhunderts zu zeichnen. Lena Schöberl kümmert sich um die Politik weltweit und vor allem in Wörth, Josef Schindler spricht über Kultur und Wissenschaft und Johann Festner schildert das gesellschaftliche, kulturelle und wirtschaftliche Leben in Wörth.

Zurück