Regensburger Altstadtsänger: Vokalmusik aus England und Deutschland

Veranstaltung im Rahmen "Europäisches Kulturerbe 2018"

Im vergangenen Jahr war Prof. David Hiley bei KiW und sprach über ein Brevier aus dem 13. Jahrhundert, das einst einem Priester aus Wörth gehörte. Dabei hatte er den Regensburger Altstadtchor, der einige der im Brevier verzeichneten Choräle sang.

Heuer steht der Chor beim deutsch-britischen Abend im Mittelpunkt. Deutsch-britisch sowohl hinsichtlich der Lieder von Carl Loewe, Comedian Harmonists oder Robert Schumann aus Deutschland und Benjamin Britten oder Arthur Sullivan aus England als auch hinsichtlich der Sänger. Die beiden Tenöre des Chores sind Engländer, Bariton und Bass sind Deutsche. Tenor David Hiley hat zudem wegen des Brexit die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen. Er wird auch ein wenig über alte und neue Heimat sprechen und beantwortet hierzu auch Fragen aus dem Publikum.

Die Sänger:

David Harper (Tenor)
David Hiley (Tenor)
Albert Zacher (Bariton)
Helmut Pöser (Bass)

Ort: Bürgersaal, Ludwigstr. 7

Zurück