Schrammelquartett mit klassischer Wiener Musik

Konzertantes, original besetztes Straubinger Schrammelquartett der feinen Wiener Musik mit Gesang

So beschreiben sich die Musiker:
Wir sind ein mit zwei Geigen, einer Wiener Kontragitarre und einer Wiener Harmonika original besetztes Schrammelquartett wie es selbst in Wien heute nur noch selten anzutreffen ist. Die legendären Brüder Schrammel spielten in dieser Besetzung, mitunter bei den höchsten Kreisen der Donaumetropole, in den Kronländern der KK-Monarchie und in vielen Ländern der Erde. Die Instrumentierung, die Lautstärken-, Tempo- und Tonartwechsel geben dieser Musik sein besonderes Kolorit. Eine elektronische Verstärkung lehnen wir ab, da diese den unverwechselbaren, sich aus der Instrumentierung ergebenden Klang verfälschen und darüber hinaus nicht zu einer Formation dieser Art passen würde. Insofern sind wir für einen sehr großen Zuhörerkreis in einem weitläufigen Saal nicht geeignet. Wir bevorzugen das konzertante Musizieren in einer unserer Musik entsprechenden gediegenen Räumlichkeit, wenn möglich mit historischem Flair. Zusammen mit unserer Solosopranistin und dem Moderator und Sänger sind wir ein Sextett. In Gaststätten und Orten minderen Niveaus musizieren wir nicht. Unsere Musik des gehobenen, feinen Wiener Genres ist dort unpassend. Sie ist nicht vergleichbar mit derjenigen Musik die hier in der Region von vielen, meist bayerischen Gruppen überwiegend extrem elektronisch verstärkt sehr lautstark und temporeich gemacht wird. Aber auch als Kammermusik lässt sie sich nicht bezeichnen da sie viel melodischer, rhythmischer, abschnittsweise jedoch wieder sehr sentimental-melancholisch ist. Viele unserer Arrangements stammen aus der Zeit der Österreichisch-Ungarischen Monarchie.

Ort: Bürgersaal, Ludwigstr. 7

Uhrzeit: 19:30
Eintritt: VVK: EUR 7,00 zzgl. EUR 0,50 Gebühr; Abendkasse EUR 8,50

Kartenservice: Hier können Sie online Karten für diese Veranstaltung reservieren. Bezahlen Sie Ihre Ticktes bei der Veranstaltung dann an der Abendkasse.

Ihre Daten werden sicher über eine SSL-Verschlüsselung übertragen.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Zurück