Swing & Klassik Schlossensemble - Svenja Kruse

„Mein Liebeslied muss ein Walzer sein“ - mit romantischen und bes(ch)wingte Klängen ins neue Jahr

Bereits im April 2016 begeisterte das fünfköpfige Ensemble rund um die Sopranistin Svenja Kruse das Publikum im Rondellzimmer des Schlosses. Nun begrüßt die quirlige Sopranistin an demselben Ort musikalisch das neue Jahr 2019.  Svenja Kruse hat unter dem Motto „Mein Liebeslied muss ein Walzer sein“ ein abwechslungsreiches Programm mit vielen bekannten, bes(ch)wingten und zu Herzen gehenden Meoldien zusammengestellt.

Das besondere Ambiente des Schlosses und wunderschöne Musik werden alle Zuhörer begeistern.

Auf bewährte, humorvolle Art führt die quirlige Sängerin selbst durch das Programm und nimmt die Zuhörer mit auf eine musikalische Reise, bei der für jeden Musikliebhaber etwas dabei sein wird.

Ort: Rondellzimmer auf Schloss Wörth

Zurück