Aktuelles 2006

Eingetragen am

Fourscore - Jazz

Fourscore - Jazz

Jazz mit den Gewinnern des bayerischen Landeswettbewerbs "Jugend jazzt". Mit dabei Tobias Meinhart aus Wörth.

Weiterlesen …

Eingetragen am

Milorad Romic und Klaus Wenk - Liederabend

Milorad Romic und Klaus Wenk - Liederabend

Bunte Vielfalt internationalen Liedguts im Wörther Schloss
Klaus Wenk und Milorad Romic präsentierten deutsche und südslawische Volks- und Kunstlieder.

Weiterlesen …

Eingetragen am

Harald Grill und Duo De Clarinettes Basses

Harald Grill und Duo De Clarinettes Basses

Harald Grill ist ein Wanderer, einer auf Durchreise, aber trotzdem auch ein guter Beobachter und Zuhörer. Ihn interessieren die Menschen und warum sie so sind, wie sie sind. Auf seinen Reisen geht es Grill weniger um touristische als um menschliche Glanzpunkte. Er habe sich deshalb kaum auf seine Europa-Reise vorbereitet: „Ich habe nur in meinen alten Schulatlas die Route eingezeichnet und bin dann losmarschiert". Er war nicht fixiert auf ein bestimmtes Ziel, wollte einfach finden und auch gefunden werden von den Geschichten, die ihm die Menschen in Schweden, Tschechien, Slowenien und Italien erzählen wollten.

Weiterlesen …

Eingetragen am

Sünchinger Schlossmusik

Sünchinger Schlossmusik

Tosender Applaus für Wohltätigkeitskonzert zugunsten der Weihnachtsaktion Freude durch Helfen.

Weiterlesen …

Eingetragen am

Gsuacht & Gfuna"

Gsuacht & Gfuna"

Freude mit Evergreens. 
Die letzte Veranstaltung dieses Jahres im Schlosskeller gestaltete die Band "Gsuacht & Gfuna", rund 90 Gäste waren gekommen. Das bunte Repertoire bereitete allen große Freude.

Für gute Stimmung sorgten Gusti Puches (Gesang, Gitarre), Stefan Hendlmeier (Keyboard, Gesang), Alfred Genewsky (Gitarre, Bass, Gesang), Günther Wagner (Gitarre, Gesang) und Fredl Obermeier (Schlagzeug, Gesang, Percussion).Die Band bot Songs unterschiedlicher Stilrichtungen, etwa Country, Rock, Oldies, Schlager und bayerische Musik. Evergreens rissen auch die Jugend mit. Bei gefälligen Rhythmen wie "Mendocino", "Schuld war nur der Bossa Nova" oder "Rote Lippen" war die Kühle des Kellers rasch vergessen, alle schunkelten, tanzten oder sangen mit. [...]

Text/Foto: Wörther Anzeiger, Sibylle Schreiner