Aktuelles 2009

Eingetragen am

3165 - Monolog eines Henkers

Ein Gastspiel der Burgfestspiele Leuchtenberg richtete im Schlosskeller den Fokus auf eine der wohl einsamsten, traurigsten und doch diskussionsbedürftigsten Biographien aus Wörth und Umgebung. Das Schauspiel „3165 – Monolog eines Henkers“ erzählte das Schicksal von Johann Reichhart, geboren 1893 in Wichenbach bei Tiefenthal. Reichhart war der letzte bayerische Henker und ist Inhaber des schauderhaften Weltrekords im Köpfen von Menschen.

Eingetragen am

Best Of Lizzy Aumeier - ausverkauft!

Lizzy Aumeier ist "Barbie-Fehlpressung"

Eingetragen am

Burgenfestival

Fest der Musik mit virtuosen Stimmungsbildern.

Hohe Kunst mit dem Kammerorchester der Universität und dem "Negerländer"-Quartett.

Eingetragen am

Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band - ausverkauft!

Von wegen geht nicht! Die 13 Top-Titel auf der erstklassigen Beatles-Scheibe "Sgt. Pepper s Lonely Hearts Club Band", die anno 1967 entstanden ist und die Rockmusik regelrecht revolutioniert hat, lässt sich entgegen allen Reproduktionsvorbehalten doch auf der Bühne in Szene setzen.

Eingetragen am

Ein kleine Stadt liest (Abschlussveranstaltung)

Zum letzten Mal hieß es am Sonntag in Wörth "Eine kleine Stadt liest". Die abschließende Veranstaltung im Rondellzimmer bot den Besuchern ein Literarisches Quartett mit Claudia Wiest, Ludwig Eiglmeier, Sepp Schindler und Florian Sendtner.