Aktuelles 2009

Eingetragen am

Eine kleine Stadt liest in Zinzendorf

Gemäß dem Titel der Veranstaltung „Da fallt mia grod ei…“ standen bei der „Eine kleine Stadt liest“ - Aktion in Zinzendorf [...] die Erinnerung an vergangene Tage im Zentrum. Die zahlreichen Besucher erlebten die „alte Zeit“ mit allen Sinnen: Richard Schwesinger hatte eine Fotoshow zu den Themen Krieg, Not, Wiederaufbau und beginnender Wohlstand in und um Zinzendorf vorbereitet, Franz Griesbeck spielte auf der Diatonischen und Anneliese Beil hatte eine „Ei’grierde“ Suppe zubereitet.

Eingetragen am

Eine kleine Stadt liest in Kiefenholz

Im Hof der Familie Mandlik las Thomas Muggenthaler aus seinen Büchern "Ich lege mich in und sterbe" und "Wir hatten keine Jugend". Die von Muggenthaler literarisch behandelten Themen KZ und Zwangsarbeit im Naziregime wurden vor allem durch die Erinnerungen von anwesenden Zeitzeugen lebendig.

Eingetragen am

Fourscore

Alle vier Musiker von Fourscore sind noch sehr jung. Dennoch haben sie schon wichtige Preise bekommen.

Schade, dass nur so wenig Besucher den Weg in den Schlosskeller gefunden haben.

Eingetragen am

Eine kleine Stadt liest in Oberachdorf

Zeitzeugen aus Oberachdorf erinnern sich.

Erinnerungen an die Zeit im und nach dem Krieg.

Eingetragen am

Eine kleine Stadt liest in Tiefenthal

Das von den Einheimischen liebevoll genannte "Bergkircherl" in Tiefenthal bildete am Mittwochabend die Kulisse einer weiteren Veranstaltung von "Eine kleine Stadt liest" unter dem Motto "Grillabend mit Literatur".